Info: Solaranlagen

Nutzen Sie die Kraft der Sonne, denn die Sonne schickt uns keine Rechnung!

Eine thermische Solaranlage läßt Ihr Sparschwein dicker werden: denn Sie sparen nicht nur Energiekosten sondern es wird auch jeder Quadratmeter Ihrer Anlage staatlich mitfinanziert (ab 9,0qm). Eine Solaranlage ist aber nicht nur etwas für kühle Rechner, sondern auch für coole Leute, denn sie schont die Umwelt! Durch ein einfaches aber geniales System nutzen Sie die Sonnenenergie für Heizung, Warmwasser und Strom.
Solarenergie bietet Warmwasser und Heizungsunterstützung für 0,0 Euro Brennstoffkosten! Damit dies aber möglichst effektiv und langfristig für Sie so bleibt, haben wir für Sie nach einem qualitativ hochwertigen, langlebigen und montagefreundlichen Sonnenkollektor gesucht - und ihn gefunden: ein Top-Produkt, kontrolliert gefertigt, aus ausgewählten Werkstoffen! Der System-Kollektor kann durch seine vertikalen und horizontalen Module problemlos an jedes Dach angepasst werden. Im Idealfall kann so eine Anlage im Altbau bis zu 50% und im Neubau bis zu 80% der gesamten Heizenergie decken. Lassen Sie jetzt Ihre persönliche Solarsimulationsberechnung durchführen, damit auch auf Ihrem Dach die Sonne ein Zuhause findet!

Nicht alle Solaranlagen sind gleich: nicht nur der Kollektor, auch die Systemtechnik macht den Unterschied

Mit unseren speziellen Speichersystemene heizen Sie Ihre Wohnräume und nicht Ihren Keller!

Eine Solarheizung ist eine wertbeständige und vor Inflation geschützte Geldanlage mit laufend wachsenden und steuerfreien Erträgen, da der Kaufpreis für die eingesparte Energiemenge regelmäßig steigt.

Zu den Solaranlagen und der Systemtechnik: